" "



:







: Fotografie als Meditation, 2nd Edition
: Andreas Hoffmann
: dpunkt.verlag
: 2017
: EPUB
: 296
:
: 7,7
:

F?r viele Amateure ist die Fotografie ein Ausgleich, der beruflichen Stress vergessen l?sst: beispielsweise mit der Kamera durch eine sch?ne Landschaft zu wandern, zu schauen, zu empfinden und Bilder zu gestalten. Dieser Prozess hat weitaus mehr mit Meditation zu tun, als man im ersten Moment denken mag.
Torsten Andreas Hoffmann geht mit diesem Buch einen neuen Weg: Er setzt die japanische Zen-Philosophie in Beziehung zur k?nstlerischen Fotografie und zeigt, dass der Weg der Meditation dazu f?hren kann, die Quelle wirklicher Inspiration leichter zu finden. Meditation und Fotografie haben vieles gemeinsam: Beides ist auf den gegenw?rtigen Moment bezogen, beides erfordert einen h?chsten Grad an Aufmerksamkeit, beides gelingt am besten, wenn der Geist von st?renden Gedanken frei und unvoreingenommen ist. Hoffmanns Basis bleibt jedoch stets die Fotografie.












TURBOBIT.NET? , !





: riga1979 24-08-2019, 17:35 | |
 
, .





:

, , .


 MirKnig.Su  2021